Menu
29.05.2015

Anreise der besonderen Art

Die Feldschützen Ettenhausen besuchen das Eidgenössische Schützenfest Wallis 2015 mit einem Extrazug. Die Komposition besteht au einer Ae 4/4 der BLS, einem Speisewagen und einem 1. Klasse Wagen. Sehr wahrscheinlich ist es der einzige Verein, der auf so originelle Art an ESF2015 reist!

Abfahrt: Sie fahren ab Elgg am Freitag, 19. Juni 2015, über Thun, Goppenstein. Brig nach Raron. Ankunft in Raron um ca. 9:30 Uhr.
Rückfahrt: Samstag, 20. Juni ca. 16:30 Uhr ab Raron über Lausanne nach Twann, weiter über Biel, Olten Zürich nach Elgg.


Es hat noch genügend freie Plätze - wer gerne mitfahren möchte, kann sich direkt mit Josef Baumgartner, Koordinator Extrazug ESF 2015 unter der Nummer 051 281 53 03 in Verbindung setzen.

Zurück